A-unfiltering (IIR)

Diese Funktion wendet auf einen Frequenzgang ein inverses IIR A-Filter nach DIN EN 61672-1:2003-10 an. Diese Funktion kann nur angewendet werden, wenn zuvor  A-filtering (IIR) durchgeführt wurde.